leitkultur
 n.— «Immer noch befassten sich Buerger und Medien lieber mit der (nationalen) Innenpolitik, als mit aussen- oder europapolitischen Fragen. So komme es darauf an, ein Bewusstsein der gemeinsamen europaeischen Kultur zu entwickeln. Dass eine Leitkultur, wie es die franzoesische ueber Jahrhunderte war, nicht mehr anerkannt wird, soll dabei nicht stoeren; vielmehr zur Anerkennung des Reichtums fuehren.» —“Europa ist nicht Biarritz” by Stephan Speicher Frankfurter Allgemeine Zeitung Mar. 8, 1995. (source: Double-Tongued Dictionary)

Tagged with →